ABD  |   Aufträge  |   Kontakt  

ABD-Berlin.info
             
  Home     Wir über uns     Unsere Projekte     Schadstoffgutachten und Sanierungen          
 
 
Projekte
      Institutsbauten
      Kommunalbauten
      Wohn- und
Geschäftshäuser
      Industriebauten

ABD Logo   ABD Info
 
Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin
 
Projekt   -
TUB, Treppenhauserweiterung, Türensanierung, Sanierung des Flures im 5.OG, Malerarbeiten im EG
 
   

Das Hauptgebäude der TUB besteht aus mehreren Gebäudeteilen mit unterschiedlichen Bauzeiten, welche räumlich und konstruktiv ineinandergreifen. Im Rahmen von verschiedenen Umbaumaßnahmen ist ein Brandschutzkonzept umgesetzt worden. Besonders bei den Treppenhauserweiterungen durch ein Stahlbetonrippendecke stellte dies die bauausführende Firma vor anspruchsvolle Aufgaben. Es wurde eine Abbruchstatik notwendig, um den 9-geschossigen Gebäudebestand nicht zu gefährden. Des Weiteren erfolgten Türenertüchtigungen nach Vorgabe, Malerarbeiten und Sanierungsarbeiten im 5.OG.

 
Ort   -
Berlin-Tiergarten
 
Auftraggeber   -
Technische Universität Berlin
 
Leistungsumfang   -
Grundleistungen
    Leistungsphasen 6 - 9 nach HOAI
Sonderleistungen
Schadstoffsanierung im Zwischengeschoss
 
Fläche   -
Bruttogeschossfläche ca.1.000 m
²
 
Baukosten   -
Kosten inklusive Nebenleistungen

Treppenhauserweiterung 445.000 €
Flursanierung 5.OG 45.000 €
Malerarbeiten EG 27.000 €
Brandschutzertüchtigung Türen 120.000 €
 
Fertigstellung   -
Mitte 2011
 
Universität Potsdam
 
Projekt   -
Universität Potsdam, Modernisierung Haus 14 in Golm
 
   

Das Gebäude wurde Mitte der 60er jahre als Stahlbeton-Fertigteilbau in Pfosten-Riegel-Konstruktion errichtet. Das Hauptgebäude mit 6 Obergeschossen und ein angegliederter Flachbau mit Sitzungssaal (heute Bibliothek) wiesen erhebliche bauphysikalische Mängel auf. Beide Gebäudeteile erhielten neue Dächer, neue Fassaden und wurden im Innenausbau weitgehend überarbeitet.

 
Ort   -
Golm (westlich Sanssouci)
 
Auftraggeber   -
Landesbauamt Potsdam
 
Leistungsumfang   -
Grundleistungen
    Leistungsphasen 6 - 9 nach HOAI
Sonderleistungen
EDV-gestützte Bauablaufplanung
 
Fläche   -
Bruttogeschossfläche 10.300 m
²
 
Baukosten   -
inklusive Nebenkosten 12,0 Mio DM
 
Fertigstellung   -
Mai 1997
 
Technische Universität Berlin
 
Projekt   -
Architekturgebäude der Technischen Universität Berlin
 
   

Asbestsanierung und Modernisierung

Das Gebäude wurde auf Grund der Verwendung schwach gebundener asbesthaltiger Bauteile bis nahezu auf den Rohbau zurückgeführt. Im Zuge der Wiederherstellung wurden verschiedene, schon zuvor beschlossene Modernisierungen durchgeführt. Das Gebäude erhielt eine neue Fassade, einen vollständig neuen Innenausbau einschliesslich der weitgehenden Modernisierung der Heizungsanlage und der Elektroinstallation.

 
Ort   -
Berlin-Charlottenburg, Marchstrasse
 
Auftraggeber   -
Technische Universität Berlin
 
Leistungsumfang   -
Grundleistungen
    Leistungsphasen 2 - 5 nach HOAI für den Innenausbau
Sonderleistungen
Asbestgutachten, Bergung des asbestkontaminierten Inventars, Planung der Asbestsanierung
Denkmalpflegerische Planung nach Auflagen des Landeskonservators
 
Fläche   -
Bruttogeschossfläche 15.200 m
²
 
Baukosten   -
inclusive Nebenkosten 39,0 Mio DM
 
Fertigstellung   -
Dezember 1993
 
Freie Universität Berlin
 
Projekt   -
Geschichtswissenschaften der Freien Universität Berlin
 
   

Asbestsanierung und Modernisierung

Der Gebäudekomplex mit fünf verschiedenen Bauteilen wurde zu Beginn der 60er jahre für den Fachbereich Veterinärmedizin errichtet. Wegen der beabsichtigten Integration dieses Fachbereichs in die Humboldt-Universiät, die diesen Wissenschaftsbereich in Berlin traditionell vertrat, wurde das Gebäude nach seiner Asbestsanierung den Historikern zugeschlagen.

Das Hauptgebäude und der Präpariersaal wurden auf Grund der Verwendung schwach gebundener asbesthaltiger Bauteile bis auf den Rohbau zurückgeführt. Der Präpariersaal wurde für die Historiker vollständig umgebaut und modernisiert. Hierzu gehören der Einbau eines neuen Treppenhauses, neue Aufzüge, eine neue Fassade sowie der vollständig erneuerte Innenausbau mit modernisierter Fachtechnik.

 
Ort   -
Berlin-Dahlem
 
Auftraggeber   -
Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen, Berlin
 
Leistungsumfang   -
Grundleistungen
    Leistungsphasen 6 - 9 nach HOAI
Sonderleistungen
Asbestgutachten, Bergung des asbestkontaminierten Inventars, Planung und überwachung der Asbestsanierung
Umsetzung denkmalpflegerische Bauablaufplanung und Kostenkontrolle
 
Fläche   -
Bruttogeschossfläche 10.200 m
²
 
Baukosten   -
inklusive Nebenkosten 44,5 Mio DM
 
Fertigstellung   -
April 1999